Willkommen im Stellwerk von Annunciata Foresti

Das Stellwerk Dießen ist ein Gesamtkunstwerk. Ein kräftig gedämpftes Rot – so wie man Häuser in Venedig und Murano öfters sieht signalisiert: Hier beginnt Italien. Der umliegende Garten ist ebenfalls ein Stück Süden mit bewusst gepflanzten Wildheiten.
Heute beherbergt das ehemalige Stellwerk ein Studio der Malerin Annunciata Foresti und einen Ausstellungsraum. Die Künstlerin hat das Gebäude behutsam renoviert und zeigt ein Beispiel für gleichermaßen ästhetisch wie ökonomisch Sinn machende Umnutzung alter Bausubstanz. Das Stellwerk bekam 2013 vom Heimatverein Diessen e.V. die Auszeichnung “Haus des Jahres 2014”. Hier Bilder STELLWERK in Diessen am Ammersee.

Annunciata Foresti ist Künstlerin, Kulturmacherin in Dießen am Ammersee und ehrenamtliche Kreiskulturtagebeauftragte im Landkreis Landsberg am Lech.

Das Stellwerk Diessen ist das Atelier der Malerin, aber auch ein Ausstellungspodium für Künstlerkollegen “Kunst im Stellwerk”.

Als engagierte ehrenamtlich tätige Kulturmacherin ist sie Initiatorin der Ausstellungsreihe “das kleine Format”, mit Nue Ammann zusammen der “Diessener Ateliertage” und Gründerin des gemeinnützigen Kunstvereins Kunstformat eV.

Annunciata Foresti bekam 2014 den Tassilo – Hauptpreis, einen begehrten Kulturpreis und Auszeichnung der SZ.

© Annunciata Foresti, alle Nutzungen von Werken der Bildenden Kunst und Fotografie dieser Homepage, deren Urheber von der VG BILD-KUNST vertreten werden, bedürfen einer vorherigen Genehmigung durch die VG BILD-KUNST.

BASIC AUTHENTICATION (Fotoprojekt)

Aktuelles, Einzelausstellung | 4. Juli 2014
Einzelausstellung im „Taubenturm“ 2003, Diessen Eröffnungsrede von Thomas Raff                         … weiterlesen..

Werkschau 2002

Aktuelles | 4. Juli 2014
Frühere Ausstellungen und Zeitungsartikel aus dem Ammerseekurier 2002 Weitere Ausstellungen: 2009 Neues Stadtmuseum Landsberg, Eine Kunst-Geschichte, Landsberg 2009 Regierung von Oberbayern, … weiterlesen..
Seiten: