Ein interdisziplinäres Kunstprojekt mit Keramikmeisterin Cornelia Goossens. Sie arbeiten an Stücke, die sie zur Ausstellung “BRÜCKENSCHLAG 1919-2019” am 21. Sept in der ADK ausstellen werden. Bei dem Projekt geht um den Gedanken des Bauhauses, der Zusammenarbeit zwischen Kunst und Kunsthandwerk. Auch werden die Objekte beim kleinen Format zu sehen sein.